Was Dir der Muskulus deltoideus sagen möchte

Das “Armdrücken” ist auch als Kinesiologie bekannt. Hierbei wird das Naturgesetz angewendet, dass den Deltamuskel (Musculos deltoideus) schwächt, wenn die Person mit etwas Ungünstigen (dem Menschen schädigenden) konfrontiert wird. Um einen vergleichbaren Werth zu erhalten, ermittelt dieses Gerät diese gemessene Muskelkraft als Zahlenwerth. Die Fragestellungen beschränken sich nicht nur auf gesundheitliche Fragen.

DELTOMAXIMUS

bietet bei Kinesiologie präzisen Zahlenwert

deltomaximus

Deltomaximus ist eine Wortschöpfung aus Musculus deltoideus und dessen maximale Messung.

Der Ungenauigkeitsfaktor der Kinesiologe lässt sich nur reduzieren durch ein zufriedenstellende Testmöglichkeit. Dies ist nur möglich, wenn nach
seiner Fragestellung die Messung mechanisch geschieht. Ein Messgerät kennt keine emotionale Schwankungen. Durch diese mechanischen Ergebnisse
bei Testwiederholungen kann die Aussagekraft des Testergebnisses signifikant verbessert werden.
Im Muskeltestgerät DELTOMAXIMUS sind viele markante Faktoren für den kinesiologischen Muskeltest berücksichtigt.

A) Das Gerät lässt sich leicht auf die erforderliche (Schulter) Höhe einstellen.
B) Die Hebelwirkung im Gerät kann der Muskelstärke des Probanden angepasst werden.
C) Die Messanzeige ist Digital, was ein schnelles Ablesen ermöglicht.
D) Die Armauflage verhindert weitestmöglich bei längeren Testfasen die Erschlaffung des Muskulus deltoideus.
E) Dem Probanden kann ein mechanisch erfasstes Ergebnis vorgezeigt werden.
F) Bei späteren Testsitzungen kann ein präziser Zahlenwert den Unterschied nachweisen.