Kanz einfach therapieren – geht das? ES GEHT!

.
Von Leonardo da Vinci gibt es die Aussage:

“Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung”

Original italienisch: La semplicità è l’ultima sofisticazione
.
Von Sergej P. Koroljow gibt es folgendes Zitat:

„Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder.“

Genau DIESE Einfachheit sollte auch beim therapieren Beachtung und Berücksichtigung finden.
.

Es geht ganz einfach zu therapieren wenn der Mensch als schwingende Einheit gesehen wird. Ist eine Ebene von Schwingungen geschwächt, bedeutet dies Erkrankung. Bei den Meisten Stellen im Körper zeigt sich dies durch Schmerzen und an weiteren durch eingeschränkte Beweglichkeit. An anderen Stellen merkt man es erst, wenn es schon fast zu spät ist, wie beim Coecum, bei starker Blinddarmreizung. Bricht der Coecum durch, wird es Lebensgefährlich.
.
Die Tontherapie PRIMUSONA G2000 betrachtet den Menschen als schwingende Einheit bzw. als Einheit die in den verschiedensten Frequenzen schwingt. Um diesen Denkansatz nicht zu kompliziert zu machen werden hier die Schwingungen der Musik (Töne in allen Oktaven) als Grundlage verwendet.
.
Jede CD hat ihre spezielle Wirkung und diese ist mit den Eiskristallbildern wunderbar dokumentiert.
.
Es kommt immer auf den dementsprechenden Energiehaushalt an. Zum besseren Verständnis dienen folgende Tabellen.

Energie-Tabelle I Gesunder Mensch Energiehaushalt einer gesunden Person

So sollte es sein, wenn man sich gesund und wohlfühlen möchte.

Energie-Tabelle 2 geschwächt Eine Person die bei D und G starke Schwächen hat.

.Energie-Tabelle 3 nur geschwächt Ältere bzw. leicht geschwächte Person

Eine Person im höheren Alter die noch gesund ist, aber nicht mehr in der Kraft ihrer Jugend.

Eisbergdarstellung Der Eisberg zeigt über dem Wasser nur 1/10 seiner gesamten Größe

Bei den etablierten Behandlungsmethoden kann meist nur das erkannt und behandelt werden, was sichtbar ist.

.
Manche Verletzungen bzw. Erkrankungen registrieren und spühren wir sehr schnell.
Das ist die “Erscheinungen” die wir beim Eisberg sehen.
Andere wiederum bei sehr großer Beeinträchtigung oder auch erst kurz vor dem Organversagen.
Das ist der Teil des Eisberges der unter der Wasseroberfläche ist.
.

Ein großer Vorteil dieser Tontherapie, der maßgebend die universale Wirkungsweise mitbegründet ist: Der Wassergehalt des Körpers von ca. 70 %. Dieser leitet die übertragenen Schwingungen unmittelbar an jede Stelle des Körpers, von der großen Zehe bis zur Schädeldecke.
.
Wasser leitet die Vibrationen 4,37 mal schneller als die Luft. Im Holz ist dies sogar ca. 16 mal schneller als in der Luft. Die Kontaktflächen der Klangliege und des Klangstuhles sind ganz bewusst aus Holz gemacht.
.

Die Natur weis sicherlich genau warum wir die eine Schwäche schnell und deutlich spüren und eine Andere erst wenn es schon fast zu spät ist.
.
Bei den folgenden Tabellen soll dieser Sachverhalt in Tabellen dargestellt werden. Diese Angaben sind nicht absolut und variieren zudem noch von Person zu Person. Dennoch dienen sie sehr gut zur Verdeutlichung dieses Sachverhaltes.

Energie-Tabelle 4 So verschieden verläuft die Schwächung verschiedener Stellen im Körper.

Energie-Tabelle 5 Hier eine weitere Tabelle zur Veranschaulichung.

Man könnte diese Darstellung auch mit Batterien vergleichen. Sind diese vollgeladen, so funktioniert alles Angeschlossene wunderbar. Haben sie jedoch an Ladung verloren, so funktioniert das Eine oder das Andere das jeweils daran angeschlossen ist, nicht mehr richtig.
.
Zurück zum Menschen: Ist der Magen 100 % gesund, so vertragen wir Alles. Ist er jedoch geschwächt so vertragen wir u. U. stark Gebratenes, zu Fettes, zu Rohes und mache Speisen, die schwer verdaulich sind nicht mehr gut. Das ist dann ein sicheres Zeichen, dass der Magen wieder gestärkt werden muss.
.

Um zu erkennen welche Schwingung einem fehlt gibt es mehrere Methoden!

Die wichtigsten hierbei sind A und B:

A) In den Tabellen der Tonzuordnung nachsehen und die dementsprechende CD wählen.
.
B) Nach Gefühl: Nachdem dem Körper drei verschiedene Schwingungsebenen angeboten wurden kann mit einer speziellen CD (Deltomax) die Schwingung mit der stärksten Wirkung erfühlt werden. Diese wird dann als Therapie CD empfohlen.

Hierbei ist zu bedenken, dass es auch die Schwingung sein kann, die anfangs unangenehm empfunden wird. Das wäre dann das Prinzip: Similia similibus curentur.
.
C) Das kinesiologische Abfragen, das Armdrücken (braucht keine weitere Erklärung)
.
D) Einige der Anwender/innen gehen mit dementsprechender Frage mit dem Pendel über die Schwingungstabelle.

.

Tiere sind schlauer als man denkt und kennen keinen Placebo-Effekt.

Stellt man als Beispiel dem Hunden zwei mit Wasser gefüllte Schalen hin, wobei das Wasser einer Schale beschwingt wurde, wählt der Hund meist die Schale dessen Wasser beschwingt wurde.

Da der Hund aber nicht alle Schwingungen braucht, ist ihm das beschwingte Wasser u. U. egal, weil er ja dessen Schwingung nicht braucht.