Wie schmeckt ein Milchprodukt, wenn der Käse beschwingt wurde – beim Reifeprozess

Um dieses zu ergründen, wurde mit dem Wirt und Landwirt Herrn Klaus, der eine Landwirtschaft und ein Restaurant bewirtschaftet, folgender Beobachtungsversuch gemacht.

Um einen Vergleich zu haben, wurde (mit 2 Tage Unterschied) unter gleichen Bedingungen jeweils ein Bergkäse hergestellt. Einer dieser Käse wurde beim Reifeprozess die ersten acht Wochen,  jeden zweiten Tag und in der Folgezeit dann alle drei bis vier Tage, über die hier abgebildete Schwingungsblatte beschwingt.

Schwingungsspender Für den Bergkäse

Schwingungsspender für den Bergkäse

Da die Schwingungen von PRIMUSONA hauptsächlich auf den H²O Gehalt der Objekte wirken, ist folgender Hinweis wertvoll: Käse besteht aus der Trockenmasse (Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe) und Wasser, das während des  Reifeprozesses teilweise verdunstet.

Der Fettgehalt beim Bergkäse ist bei ca. 45 % i. T., das sind ca. 30 % reales Fett.

Bergkäse der mit PRIMUSONA Schwingungen reifte

Bergkäse der mit PRIMUSONA Schwingungen reifte

Der Wassergehalt ist bei fettfreier Käsemasse ca. 50 %.  Somit hat der Käse bei Beginn seiner Herstellung einen Wasseranteil von ca. 35 %.

Bergkäse der beschwingt wurde

Bergkäse der beschwingt wurde

Trotz der sehr minimalen Einwirkung der Schwingungen beim Reifevorgang des Käses war beim Probieren der beiden Käse, geschmacklich ein Unterschied vom beschwingten zum unbeschwingten Käse zu erkennen.

Herr Klaus mit einem Stuck Bergkäse

Herr Klaus mit einem Stuck beschingtem Bergkäse

Auch bei den blind testenden Personen war die Einschätzung, dass der beschwingte Käse noch saniger bzw. sämiger schmeckt als der unbeschwingte Käse.

Herr Klaus mit Gästen bei der Käseprobe

Hier ist die Webseite der Käse-Küche:  http://www.blockhuette-oberstaufen.de/31kaese.html

Man sieht deutlich, dass diese Schwingungen der Tontherapie PRIMUSONA nicht nur den Pflanzen (Tomaten) gut tun, sie wirken sich auch positiv auf weitere Lebensmittel aus, wie hier beim Käse gezeigt wird.